01
02
03
04
05

Danksagungen

Helfen ist einfach.

 

Lesen Sie, wie wir die verschiedensten Menschen in Hamburg unterstützen konnten.

 

Schon kleine Gesten können großes Glück bedeuten.

 

Wollen Sie selbst von einer gelungenen Hilfe berichten? Dann füllen Sie am Ende der Homepage das Formular aus. Nach einer internen Prüfung geben wir Ihre Danksagung frei. Bitte benutzen Sie in Ihrem Text keine Sonderzeichen, das führt zu Fehlermeldungen und Sie können die Nachricht nicht absetzen!!!

Wollen Sie Ihren Eintrag mit einem Foto verschönern? Schicken Sie es uns an admin@der-hafen-hilft.de.

 

Wenn Sie unsere archivierten Danksagungen von Oktober 2009 bis Juni 2014 lesen möchten, klicken Sie bitte auf den Button "Archiv".

Archiv

 

 

Danksagung von J.Baade |

Wir möchten uns ganz herzlich für die großzügige Spende (Betten, Matratzen, Bettzeu, Handtücher, Bettwäsche)bedanken.Diese Spende wurde dringend für eine große Familie benötigt, die alles verloren hatte. Sie sind sehr dankbar und froh wieder ein Schlafmöglichkeit zu haben.
Und liebe Mitarbeiter von der Hafen hilft, wir finden eure Organisation ganz wunderbar und euch weil ihr so nett seit und alles reibungslos geklappt hat. Vielen Dank!

Danksagung von Flüchtlingshilfe HafenCity e.V. |

Hallo liebe Hafen-Helfer*innen!
vielen Dank für die tolle und schnelle Hilfe - solche Unterstützung ist für unsere Arbeit vor Ort von großer Bedeutung - denn oft fehlt es ja an keleinen Dingen und rascher Abhilfe, um ein Angebot für unsere neuen Nachbarn umsetzen zu können. Dafür sind Helfer*innen wie Sie/ ihr einfach genial!
DANKE!

Danksagung von Bettina Müschen |

Das Helferteam der Kleiderkammer Meiendorf bedankt sich ganz herzlich für den Kühlschrank, den wir durch das Angebot auf Eurer Seite bei Frau Ulrich abholen konnten. Er wird uns gute Dienste leisten und die Helfer mit kühlen Erfrischungen stärken.

Danksagung von Anja Dietz Nutzmüll e.V. |

Wir möchten uns ganz doll bei Frau Nickel und ihrer netten Kollegin aus dem AgnesNeuHaus für den abschließbaren Kühlschrank bedanken. Er hat bei uns einen guten Platz gefunden.

Danksagung von Manuela Steiner-Kerey |

Danke an das Team von Hafen hilft und QM2 für die Kissen, Decken, Bezüge und Handtücher!!! Wir konnten vielen Familien und Bewohnern aus verschiedenen Unterkünfen für Flüchtlinge helfen. Die Spenden wurden mit viel Freude entgegengenommen.

Danksagung von susanne Kan |

Herzlichen Dank von der 5-köpfigen Familie, insbesondere dem jugendlichen Sohn, für den Schreibtisch von Frau Buchholz! So einen besonderen Tisch hatte niemand erwartet und die Freude war sehr groß.

Danksagung von Annegret Matthies |

Liebes Team von Der Hafen hilft!,

wir freuen uns über ein durch euch vermitteltes Notebook. Vielen Dank dafür!

Beste Grüße aus dem Herz As

Annegret Matthies

Danksagung von Monika Hoffmann |

Liebe Frau van Eijsden,
liebes DER HAFEN HILFT-Team,

diverse Möbelspenden haben mittlerweile neue Abnehmer gefunden: unsere Aufenthaltszelte für Bewohner sind bestückt und werden rege genutzt.
Einen ganz herzlichen Dank an Sie für die klasse Organisation.
Wir sind sehr froh um diese Plattform und kommen gerne wieder :D

Das Team und die Bewohner der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende im Kurdamm (HH-Wilhelmsburg)

Danksagung von Carolin Kupka |

Liebes Team von DER HAFEN HILFT,

vielen Dank für 2 tollen, schicken Bartische von der Queen Mary, die nun im Café im Holmbrook stehen und die es ermöglichen, dass noch mehr Kinder Platz zum Malen oder Spielen dort haben. Außerdem möchten sich Yussuf und Naji sehr herzlich bedanken für das Schränkchen, das tolle Geschirr, ein paar Kleidungsstücke und weitere Küchenutensilien über die sich und ihre Familien sich sehr gefreut haben. Peter im Lager hat immer wieder gesagt: Sie können gern noch was mitnehemen als meine 2 Freunde aus der Unterkunft Holmbrook immer wieder meinten: Nein, andere Leute brauchen doch auch noch Sachen von hier....Vielen Dank für die guten Sachen und vielen Dank für die tolle Organisation.

Danksagung von Blaues Kreuz - Schloss Zahren |

Liebe Anja van Eijsden,
über das Jesus-Center und die ACL kam unser Kontakt zu Euch zustande.
2x durften wir Spenden für unsere Einrichtung,(Matratzen, Bettzeug, Bettwäsche, "goldene Kissen") abholen.
Wir betreuen in M/V an drei Standorten aus Haft entlassene oder von Haft bedrohte suchtkranke Menschen. Oftmals kommen zu uns Hilfesuchende, die keiner mehr will. Uns helfen diese Spenden sehr
und helfen beim knappen Budget.
Danke dafür - Gott segne Eure wichtige Arbeit.
Und: gern kommen wir mal wieder vorbei.

Im Namen der Bewohner und Mitarbeiter:
Bernd Osiablo
Einrichtungsleiter

Danksagung schreiben:

Danksagungen Archiv

Bereits seit 2009 bringen wir Überschuß und Bedarf zusammen

 

Wenn Sie die archivierten Danksagungen von Oktober 2009 bis Juni 2014 lesen möchten, klicken Sie auf den Button.

Archiv