01
02
03
04
05

Danksagungen

Helfen ist einfach.

 

Lesen Sie, wie wir die verschiedensten Menschen in Hamburg unterstützen konnten.

 

Schon kleine Gesten können großes Glück bedeuten.

 

Wollen Sie selbst von einer gelungenen Hilfe berichten? Dann füllen Sie am Ende der Homepage das Formular aus. Nach einer internen Prüfung geben wir Ihre Danksagung frei. Bitte benutzen Sie in Ihrem Text keine Sonderzeichen, das führt zu Fehlermeldungen und Sie können die Nachricht nicht absetzen!!!

Wollen Sie Ihren Eintrag mit einem Foto verschönern? Schicken Sie es uns an admin@der-hafen-hilft.de.

 

Wenn Sie unsere archivierten Danksagungen von Oktober 2009 bis Juni 2014 lesen möchten, klicken Sie bitte auf den Button "Archiv".

Archiv

 

 

Danksagung von Piet Bachmeier |

Liebe Leute vom helfenden Hafen,
in einer Notunterkunft wie dem Haus Jona gibt es immer Aufgaben, die über die
tägliche Arbeit hinausreichen. Auf meiner diesjährigen „to do“ Liste stand neben
Zimmerrenovierung das Auswechseln von Matratzen, Kopfkissen und Bettdecken
ganz oben. Irgendwann kommt man auch mit Waschen und reinigen nicht mehr
gegen den Verschleiß an.
Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als eure Dorothea neulich erzählte, dass Ihr einen
großen Posten Bettdecken und Kopfkissen bekommen habt und ob ich Interesse
hätte. Interesse? Na und ob! So haben wir von Euch 35 Decken und Kissen bekommen,
und unsere Bewohner können in unverbrauchten Bettzeug schlummern. Und dank dieser
Spende können wir dies Jahr  ein paar Zimmer mehr renovieren.
Vielen herzlichen Dank dafür. Es ist echt klasse, bei unseren knappen Mitteln nicht entscheiden
zu müssen, was man anpackt und was man schiebt, weil Ihr uns mit euren Möglichkeiten
unterstützt. Danke!
Herzliche Grüße
 
Piet Bachmeier vom Haus Jona
 

Danksagung von Uschi Hoffmann |

Hallo liebe Kolleg*innen vom Verein der Hafen-hilft,
vielen Dank das Ihr uns mit den 5 Laptops für das Animationsfilmprojekt in der Schule auf der Veddel unterstützt. So können wir ab Anfang April mit den Kindern arbeiten und tolle Animationsfilme herstellen.
Herzliche Grüße

Uschi Hoffmann, Kirche HH-Ost

Danksagung von Schoon, H. / Verein Stadtmission Hamburg |

Super Hilfe!! Vielen Dank an Dorothea,
die für unser Wohnprojekt DIE MÜNZE,
ein Haus für psychisch erkrankte Wohnungslose, Spendendecken und -kopfkissen vorbeibrachte.
Herzlichen Gruss, Heike Schoon

Danksagung von ViaAltona |

Liebe Dorothea, liebes Team von Der Hafen hilft, mein Klient hat sich sehr über die vielen kleinen Dinge für seinen Haushalt gefreut, ganz lieben Dank und Grüße von ihm

Danksagung von Ambulantes Centrum |

Liebes Team von Der-Hafen-Hilft,
vielen Dank für das gespendete Druckerpapier und die Tischdecken. Wir haben gute Verwendung dafür.
Lieben Gruß
Das AC Team

Danksagung von Stella E |

Guten Tag liebes Team von "Der Hafen Hilft",
vielen lieben Dank für die tolle Kommunikation mit euch und die schnelle Hilfe und Unterstützung. Es ist wirklich großartig mit eurem Team zusammen arbeiten zu können.
Vielen Dank,
Grüße aus der barner16 alsterarbeit gGmbH

Danksagung von Angela Forray |

Liebes Team von "Der Hafen hilft", wir möchten uns ganz herzlich für die gespendeten Bettdecken bedanken, unsere Bewohner freuen sich über ein kuscheliges neues Bett.Es ist eine ganz tolle Sache, dass Dinge nicht einfach weggeworfen werden, sondern den Weg zu Menschen finden. Ich habe Eure Initiative sofort an unsere Flüchtlingshilfe weitergegeben, die sich ebenfalls über Bettdecken sehr gefreut hat.
Weiter so und alles Gute! Herzliche Grüße
Angela Forray
AWO Servicehaus Norderstedt

Danksagung von Taschendorf |

Liebes Hafen hilft Team
für all die guten Sachen wie Geschirr, Kochtöpfe, Pfannen, Schreibpapier für die Schulkinder und unendlich vielen anderen Dingen, Danke.Mein kl.Auto war wieder einmal bis unters Dach mit sehnlichst erwartenen Dingen beladen. Das Meiste ist schon wieder verteilt. Von allen Nutznießern an das Team ein herzliches Dankeschön
Bis demnächst
Almut Taschendorf Kleiderkammer Farmsen1

Danksagung von Matthias Rühle |

Herzlichen Dank für die vielen nagelneuen Bettdecken und Kopfkissen die wir bereits an folgende Empfänger weiter geben konnten bzw. geben werden: ein Krankenhaus in der Ukraine; ein Feriencamp in Kableshkowo in Bulgarien am Schwarzen Meer, das Freizeitheim Nazareth in Hanstedt (Nordheide); den Verein: Hände für Kinder in Hamburg.

Danksagung von Christiane Beetz |

Hallo Frau van Eijsden,
 
wir möchten uns bei Ihnen und allen Helfer/innen ganz herzlich für Ihre Unterstützung bei der Verlegeaktion der Flussschifferkirche und der Pontons bedanken!!
 
Ohne Ihre Mitwirkung beim Auseinandernehmen der Wasserleitungen mit all den Verbindungen wäre diese Aktion für uns nicht möglich gewesen.
 
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auch beim Wiederanschließen ca. Ende März behilflich sein können, damit die Flussschifferkirche dann wieder ihre Türen für die Besucher öffnen kann.

Danksagung schreiben:

Danksagungen Archiv

Bereits seit 2009 bringen wir Überschuß und Bedarf zusammen

 

Wenn Sie die archivierten Danksagungen von Oktober 2009 bis Juni 2014 lesen möchten, klicken Sie auf den Button.

Archiv